Verbundschule Süßen

Rektor: Herr Steffen Lonczig
Schulstraße 2
73079 Süßen

E-Mail
Telefon 07162/96 99 20
Telefax 07162/96 94 20
Kontakt
Sie sind hier:: Startseite / Gemeinschaftsschule / Aktuelles / Projekt: GMS und Hospiz

Soziales Projekt der Gemeinschaftsschule Süßen in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendhospiz

Schülerinnen und Schüler der LG7 mit der Vertreterin des Kinder und Jugendhospiz

 „Für mich und andere sorgen“ heißt die Unterrichtseinheit im Fach Alltagkultur, Ernährung und Soziales, kurz AES, in welchem ein soziales Projekt im Schulverbund Süßen an der Gemeinschaftsschule ins Leben gerufen wurde.Aus den Wünschen der Schülerinnen und Schüler „Kochen wir heute?“ oder „Backen wir wieder etwas?“, für mehr fachpraktischen Unterricht, der ihnen insbesondere in der Corona Pandemie gefehlt hat, entstand die Idee des Projektes „Lernen durch Engagement“, um für dieses emotional behaftete Thema zu sensibilisieren.Durch das Projekt „Kinder laufen für Kinder“ entstand bereits vor einigen Jahren eine enge Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendhospiz. Mit Unterstützung und dem netten und lehrreichen Besuch von Karen Straubmüller, Leiterin des Hospiz, wurden die Schülerinnen und Schüler der AES-Gruppe von Referendarin Özge Aytürk und ihrer Mentorin Karin Schell über die Arbeit von Ehrenamtlichen mit pflegebedürftigen Kindern informiert. Im Unterricht wurde nicht nur überlegt, was soziales Engagement bedeutet, sondern tiefergehende wichtige Fragen thematisiert, beispielsweise wie und in welchen Bereichen man sich persönlich einbringen kann, welche regionalen Angebote es gibt und schließlich praktisch Hand angelegt: Genähte Beutelchen aus Filz mit selbst zubereiteten Pralinen, alles liebevoll verpackt mit weiteren Kleinigkeiten, sind entstanden. Bei der Übergabe an Frau Straubmüller, die diese Geschenke nun an die Kinder weitergibt, gab es zu Recht stolze Gesichter, die in die Kamera lächelten. Für andere etwas tun? Fühlt sich einfach gut an! Und das nicht nur zur Weihnachtszeit…Text: A. Tramacere/ Fotos: Karin Schell

(Erstellt am 21. November 2022)

Laden Sie hier die aktuelle Wochenspeisekarte

KW49 (286,5 KiB)
KW50 (302,7 KiB)

Sekretariat Frau Ströhle

  • Tel.: (07162) 9616-402
  • Fax: (07162) 9616-405 
  • E-Mail
  • Adresse:
    Schulstr. 2
    73079 Süßen

Montag bis Freitag:7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

BoriS Gütesiegel

Berufsorientierung mit besonderem Engagement