Verbundschule Süßen

Rektor: Herr Steffen Lonczig
Schulstraße 2
73079 Süßen

E-Mail
Telefon 07162/96 99 20
Telefax 07162/96 94 20
Kontakt
Sie sind hier:: Startseite / Gemeinschaftsschule / Aktuelles / Einschulungsfeier 5er

Hurra, die neuen 5er sind da!

Einschulungsfeier Fünftklässler

Die Sonne lachte vergangenen Donnerstag, den 12.09.2019, mit den aufgeregten Neuankömmlingen am Schulverbund Süßen um die Wette, als sie begleitet von ihren Erziehungsberechtigten, Geschwistern und teils Großeltern, zahlreich in die Bizet- Halle am Campus strömten. Traditionell bildete die Trommelgruppe der Gemeinschaftsschule mit dem Schulsozialarbeiter Tibor Schneider den Auftakt der gemeinsamen Einschulungsfeier der Realschule und der Gemeinschaftsschule, bevor das kurzweilige Programm mit der Begrüßung des Schulleiters Frank Hiller begann, der das Wort sofort an die Hauptpersonen des Tages richtete. Den insgesamt 114 neuen Schüler*innen machte er mittels einer Geschichte eines alten Lehrers Mut, die neuen Herausforderungen couragiert anzupacken und sich nicht von Äußerlichkeiten und Unwichtigem ablenken zu lassen, sondern sich ganz auf alles Neue zu konzentrieren und sich selbst etwas zuzutrauen. Er wünschte ihnen dabei viel Erfolg und einen guten Start. Bürgermeister Marc Kersting gratulierte zunächst den Erziehungsberechtigten, dass sie „alles richtig gemacht“ hätten, ihre Kinder am Schulverbund Süßen anzumelden und lobte nicht nur die Arbeit der neu gebildeten Schulleitung, die engagierten Kollegien sowie die Schulsozialarbeiter, sondern wies auch auf die bevorstehenden Veränderungen hin im Bereich der neuen Medien und der geplanten Veränderungen und Neuerungen an den Gebäuden am gemeinsamen Campus.
Im Anschluss rief Peter Seng, Elternbeiratsvorsitzender des Schulverbunds, die Eltern und Erziehungsberechtigten zum Mitgestalten und zur Schaffung eines lebendigen Elternbeirats auf, bevor ein Teil der Schülersprecher des letzten Schuljahres die Arbeit der Schülermitverwaltung (SMV) anhand einer Präsentation mit vielen Bildern der letzten Veranstaltungen vorstellte, die die SMV mithilfe ihrer gewählten Vertrauenslehrer (unter anderem Felix Mezger und Marianna Aspromatis) organisierte, um den Neuankömmlingen einen Einblick zu verschaffen. Das nun folgende Theaterstück der Theatergruppe unter der Leitung von Frau Ihring-Terzo zeigte den Schüler*innen, wieviel Spaß Lernen machen kann und hieß die neuen 5er auf amüsante Art und Weise willkommen.Der vor allem für die Neuankömmlinge spannendste Moment folgte nun: Die Einteilung der Schüler*innen in ihre Klassen bzw. Lerngruppen und die Zuteilung der Klassenlehrerinnen, Co- Klassenlehrerinnen sowie der Fachlehrer*innen. Gemeinsam gingen sie dann in ihr jeweiliges Klassenzimmer. Während die drei Klassen der Realschule und die beiden Lerngruppen der Gemeinschaftsschule sich nun im jeweiligen Klassenzimmer besser kennenlernten, verblieben die Eltern und Erziehungsberechtigten zu einem Vortrag von Polizist Herr Liebrecht in der Halle, um sich über die Gefahren, die bei unachtsamen oder falschen Umgang des Kindes lauern können, zu informieren. Im Anschluss trafen die Kinder mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten im jeweiligen Gebäude der Schulart wieder aufeinander, wo bei Kaffee und Kuchen der ereignisreiche Tag seinen Ausklang fand. Der Schulverbund Süßen wünscht den neuen 5ern einen guten Start!

(Erstellt am 17. September 2019)

Laden Sie hier die aktuelle Wochenspeisekarte

Download KW 42 (159,9 KiB)
Download KW 43 (162,2 KiB)

Sekretariat Frau Ströhle

  • Tel.: (07162) 969920
  • Fax: (07162) 969420
  • E-Mail
  • Adresse:
    Schulstr. 2
    73079 Süßen

Montag:7.30 Uhr bis 10.30 UhrDienstag bis Freitag:7.30 Uhr bis 11.45 Uhr

BoriS Gütesiegel

Berufsorientierung mit besonderem Engagement